Lichterzug 2019

Umweltbewusste Gestaltung von futuristischen Laternen – Klasse 6a

Die Klasse 6a machte sich das Thema „Zukunft“ der Praktikanten im Fach Kunst der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zum Anliegen und kreierte für den Nürnberger Laternenzug am 18.12.2019 Laternen der Zukunft, die den momentanen Zeitgeist des Umweltbewusstseins aufnehmen.

Aus „Müll“, wie gebrauchte CDs, Plastikflaschen, Draht, Zeitungen, Schuhkartons, …. wurden diese, jedes ein Unikat, erschaffen. Manche „Laternen“ mit unterschiedlichsten Beleuchtungsvarianten trugen die Schüler als Fackel oder sogar auf dem Kopf.

An diesem Abend schmückten die Schüler mit ihren individuell gestalteten Laternen den Weg zur Nürnberger Burg.

(C.Hübner)