Wir schicken unsere Sorgen und Wünsche in die Welt…

Die erste Woche gemeinsam in der Schule, wieder viele Freunde live treffen können und in der Schule zusammen lachen können, Unterricht vor Ort erleben und Freude haben.

In ganz vielfältiger Art haben wir diese Tage erlebt.

Am Ende der ersten Schulwoche wollten wir nun gemeinsam unsere Sorgen der letzten Monate loslassen und mit den vielen bunten Ballons wegfliegen lassen. Mit den in die Weite verschwindenden Luftballons haben viele von uns, Schülerinnen und Schüler und wir Erwachsenen auch Wünsche verknüpft, wie es in nächster Zeit weitergehen soll… Alles haben wir weit fort geschickt, in der Hoffnung, dass Wünsche anderer Menschen zu uns zurückkommen.